Blickfeld-Gründer Florian Petit erhält den Automotive News Europe Rising Star Award 2022 als Entrepreneur

Bereits zum 12. Mal hat Automotive News Europe aufstrebende Führungspersönlichkeiten aus der Automobilbranche mit den Rising Stars Awards ausgezeichnet. Dieses Jahr war auch Blickfeld-Gründer Florian Petit unter den Ausgezeichneten und gewann den begehrten Preis im Bereich Entrepreneurship.

Die prestigeträchtigen Awards ehren junge Führungskräfte, die bereits große Schritte nach vorne gemacht haben und das Thema Mobilität der Zukunft vorantreiben, indem sie Innovationen fördern.

Automotive News Europe Rising Stars Awards Gewinner 2022 in Prag

„Die 19 Personen, die wir dieses Jahr auszeichnen, sind etwas Besonderes. Sie haben sich aus einem Pool von mehr als 130 Kandidaten an die Spitze gesetzt, was das diesjährige Auswahlverfahren zum wettbewerbsintensivsten in der Geschichte der Auszeichnung macht“, sagte Luca Ciferri, Associate Publisher & Editor von Automotive News Europe. „In den letzten 12 Jahren haben wir mehr als 220 Personen als Rising Stars ausgezeichnet, und viele von ihnen führen unsere Branche durch den bedeutendsten Wandel aller Zeiten. Das erwarten wir auch von den diesjährigen Gewinnern“.

Automotive News Europe sprach im Zuge der Award-Verleihung in einem Interview mit Florian Petit über die Automobilbranche, den besten Ratschlag, den er je erhalten hat, und warum Fehler eine gute Sache sein können.

Beitrag teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email

Kommende Events

POWTECH

27.09.2022
- 29.09.2022
Nürnberg, Messezentrum, Stand 3-667
Urban Tech Forward Logo

Urban Tech Forward

27.09.2022
- 28.09.2022
Warschau
VDI Wissensforum

VDI Conference – Future of Buses

08.11.2022
- 09.11.2022
Düsseldorf